preloader

Gerichte
mit Sesamöl



Bozener Sauce zu
frischem Spargel mit Sesamöl

Zutaten:

1 Eidotter,
1/8 l Sesamöl,
1 El. Estragonsenf,
1 Tl. Apfelessig oder Zitronensaft,
Salz, Pfeffer aus der Mühle,
1/2 Becher Naturjoghurt.
1 hartgekochtes gehacktes Ei,
½ fein gehackte Zwiebel,
1 Bund Schnittlauch fein geschnitten,
1 El. fein gehackte Kapern.


Eidotter, Sesamöl, Estragonsenf, Apfelessig oder Zitronensaft, Salz, Pfeffer aus der Mühle. Aus diesen Zutaten rührt man mit dem Mixer eine Majonaise, diese vermengt man mit ½ Becher Naturjoghurt, in diese Sauce gibt man das gehackte Ei, den feingehackten Zwiebel, den Schnittlauch und die Kapern.
Die Bozener Sauce reicht man zu Spargel, zusammen mit frischen Kartoffeln und Beinschinken.

Asiatische Grillsauce mit Sesamöl

Zutaten:

4 fein gehackte Jungzwiebel,
1 gelber Paprika fein gehackt,
1 roter Paprika fein gehackt,
1 Chillischote fein gehackt,
2 Teelöffel Apfelessig,
4 El. Sojasauce,
4- 6 El. Marillenmarmelade (püriert),
4 El. Sesamöl,
1-2 El. Koriandergrün fein gehackt,
Salz u. Pfeffer aus der Mühle.


Alle Zutaten vermengen  und zu gegrilltem Fleisch (am besten Geflügel) servieren.

 




« Zurück zur Übersicht